Trinkwasserqualität

Wassernotruf

Nur in dringenden Notfällen aus dem Bereich Wasser und Abwasser, z. B. bei einem Wasserrohrbruch
Tel.:  0172 8306647

    Wasserwerk

    Härtebereich des Trinkwassers im Gebiet der Stadt Kelkheim (Taunus)

    Münster

    Härtebereich 3 ~ Härtebereich hart 2,5 bis 3,8 Millimol je Liter (14,1° bis 21° dH)

    Kelkheim-Mitte

    Härtebereich 3 ~ Härtebereich hart 2,5 bis 3,8 Millimol je Liter (14,1° bis 21° dH)

    Hornau

    Härtebereich 2 ~ Härtebereich mittel 1,5 bis 2,5 Millimol je Liter (8,4° bis 14° dH)
    (im südlichen Teil von Hornau ist auch Härtebereich 3 möglich)

    Fischbach

    Härtebereich 2 ~ Härtebereich mittel 1,5 bis 2,5 Millimol je Liter (8,4° bis 14° dH)
    (Eppsteiner Straße, Ruppertshainer Straße und Langstraße sowie alle an diese Straße angrenzenden Nebenstraßen. Bei Abnahme der Fremdförderung ist auch Härtebereich 3 möglich)

    Härtebereich 3 ~ Härtebreich hart 2,5 bis 3,8 Millimol je Liter (14,1° bis 21° dH)
    (Kelkheimer Straße, Paradiesweg, Staufenstraße, Egerländer Straße, Taunusstraße, Sodener Straße sowie alle angrenzenden Nebenstraßen. Je nach Eigenförderungsanteil ist auch Härtebereich 2 möglich).

    Ruppertshain

    Härtebereich 1 ~ Härtebereich weich weniger als 1,5 Millimol je Liter (bis zu 8,4° dH)

    Härtebereich 2 ~ Härtebereich mittel 1,5 bis 2,5 Millimol je Liter (8,4° bis 14° dH)
    (Im Schmidtstück – östliches Ende der Straße, Im kleinen Grund und östliches Ende der Wiesenstraße. Je nach Eigenförderung des Brunnens Schmidtstück kann in den vorgenannten Straßenteilen auch Härtebereich 1 möglich sein).

    Eppenhain

    Härtebereich 1 ~ Härtebereich weich weniger als 1,5 Millimol je Liter (bis zu 8,4° dH)
      In allen Fragen zum Bereich Trinkwasserqualität wenden Sie sich bitte an die untenstehende Kontaktperson:
      Stefan Sowade
      06195 803-966
      « Seitenanfang